Unsichtbar
Wandzeitung
Annika Goepfrich, Caroline Villis, Flávia Nalon

Ein großer Teil von Wissenschaft spielt sich in Sphären ab, die für das menschliche Auge nicht zu erfassen – also unsichtbar – sind. Wie gehen Wissenschaftler damit um? Welche Hilfsmittel werden verwendet? Welche Schwierigkeiten entstehen? Das Projekt geht diesen Fragen nach und macht unsichtbares sichtbar.