artenvielfalt
In Zusammenarbeit mit dem Botanischen Garten der Universität Mainz entsteht eine Rauminstallation in den Mainzer Markthäusern, die dem Betrachter einen Blick auf die Pflanzenwelt des Mainzer Sandes ermöglicht. Dabei stehen die typischen Arten und Familien des bedrohten Lebensraums im Fokus und bilden ihn als dreidimensionale Informationsgrafik ab. Die Eröffnung der Installation wird von einem Vortrag über die Besonderheiten des Mainzer Sandes von Dr. Ute Becker ergänzt.



Eröffnung und Vortrag
mit Dr. Ute Becker


Dauer
ca. 30 Minuten


Termin
Sa, 04. Juni 2011, 20:30 Uhr


Ort
EG der Markthäuser,
Markt 11, 55116 Mainz